Podcast „Neues aus der Opiumhöhle“


Logo von Fiona Hinrichs-Polzin

Neues aus der Opiumhöhle – moderne Gespräche mit dem Bürgermeister der Nacht

31. August 2021: In der bereits elften Folge traf sich der Bürgermeister in der Galerie Melike Billir zu einem Gespräch mit King Rocko Schamoni über seinen Heino Jaeger-Roman „Der Jaeger und sein Meister“ aus der Freaks-Trilogie (Hanser Blau) und eine ausführliche Analyse seiner vielfältigen künstlerischen, humoristischen und musikalischen Schaffensgeschichte. Dabei kommen alte Studio Braun Telefonate genauso zur Sprache wie seine Vorliebe für das scheinbar Nutzlose, exemplarisch etwa in der „Fanta-Aktion“, oder das große Thema Vergänglichkeit. Außerdem spricht Rocko darüber, was es heißt, heutzutage Musik zu machen!

 

In der neunten Folge des beliebten Podcasts „Neues aus der Opiumhöhle“ spricht der Bürgermeister der Nacht mit der Hamburger Ikone DJ Patex von School of Zuversicht über unverschämte Mieten, ihre neue Single „Hinter dem Hügel“ mit Erobique, verteidigt die Schönheit und Potenziale der Kombination deutscher und englischer Texte und erörtert warum ein(e) Künstler(in) stets den Zweifel schüren sollte. Dazu erstrahlen und erklingen alte Rubriken in neuer Pracht und es werden vielversprechende Ausblicke auf kommende Veröffentlichungen gewagt.

„Neues aus der Opiumhöhle“, das ist der brandneue Podcast der beliebten Hamburger Popmusikgruppe „Der Bürgermeister der Nacht.“ Think big, drink more! Unter diesem launigen Motto präsentiert der Bürgermeister hier erstaunliche Episoden aus dem Nachtleben und magische Rezepte aus den Sachgebieten Musik und Kunst.
Folgen Sie dem Bürgermeister in tiefste Tiefen, bis auf den Grund der Schöpfung und erfahren Sie aus erster Hand mehr über den Entstehungsprozess von Kunstwerken.
Hören Sie außerdem Poesie, neue Wahrheiten und alte Geheimnisse von illustren Gästen aus der Kunst- und Musikszene und lassen Sie sich begeistern von Rubriken wie das Geräusch des Monats, das The Fall- Zitat des Monats und überraschende Plattenempfehlungen, die immer sehr gut sind!
Das legendäre Hamburger Duo erlaubt sich in „Neues aus der Opiumhöhle“ erfrischend viel Subjektivität und dunklen Witz.

Neues aus der Opiumhöhle auf Spotify

Apple Music